Helden Bücher

Unsere Referenten halten nicht nur spannende Vorträge. Sie schreiben auch Bücher, die neue Impulse, neue Ideen und neue Perspektiven ins Spiel bringen.

Wir stellen Ihnen hier die interessantesten dieser Bücher vor. Stöbern Sie herum. Lassen Sie sich inspirieren. Und wenn Sie ein Buch gleich bestellen wollen, nutzen Sie über den Bestell-Button den umkomplizierten und gewohnt sicheren Weg über amazon.de.

Viel Spaß!


Buch des Monats

Matthias Nöllke: In den Gärten des Managements

Gärten sind ein Sinnbild für Organisationen, wie sie sein sollten. Denn sie sind besondere Orte. Sie stehen für Schönheit, Entspanntheit, Lebensfreundlichkeit. Sie sind Natur, aber gestaltete Natur. Für ihre Pflege zuständig ist der Gärtner, der am sinnfälligsten verkörpert, was heute im Management vielfach vermisst wird: Erdverbundenheit, Zugewandtheit und eine langfristige Perspektive. Nur mit Sorgfalt und Nachhaltigkeit bleibt der Boden auch über Jahre fruchtbar, die Firma über Jahre gesund, zukunftsfähig – und ertragreich. Matthias Nöllke gibt Denkanstöße für eine neue Führungskultur, die Erkenntnisse aus der Bionik für den Erfolg nutzt. 

mehr

Matthias Nöllke: In den Gärten des Managements
Für eine bessere Führungskultur.
192 Seiten
ISBN: 3648019465
Haufe Verlag


Die besten Helden-Bücher


Wolf Lotter
Die kreative Revolution

Was kommt nach dem Industriekapitalismus?
184 Seiten.
EUR 18,-
ISBN: 3867740623
Murmann Verlag

Kreative Wirtschaft ist die Ökonomie der Ideen, die wertvoller und nachhaltiger sind als Produkte und Waren. Noch hat sie viele Namen, aber eines ist heute schon gewiss: die Kreativwirtschaft boomt. Und ist damit der Taktgeber von morgen, der Unternehmen auch in Zukunft Gewinne und der Gesellschaft Wohlstand garantiert. Schöpferischer Geist und Unternehmertum wachsen immer stärker zusammen. Der Wandel ist in vollem Gang. Wolf Lotter hat Kreativexperten eingeladen, mit ihm eine Landkarte dieser neuen Wirtschaft zu zeichnen: vom Trendforscher Matthias Horx bis zur Kunstprofessorin Gesa Ziemer.

Daniel Domscheit-Berg
Inside WikiLeaks

Meine Zeit bei der gefährlichsten Website der Welt.
304 Seiten.
ISBN: 3430201217
Econ Verlag
Die Enthüllungen von WikiLeaks halten die Welt in Atem. Wie sieht es aus in der Schaltzentrale von WikiLeaks und welche brisanten Papiere schlummern dort noch? Daniel Domscheit-Berg hat die Enthüllungsplattform seit 2007 Seite an Seite mit Julian Assange aufgebaut. Der junge Deutsche ist weltweit der Mann, der neben dem schillernden und zunehmend umstrittenen Gründer den besten Einblick in das Whistleblower-Projekt hat.

Jens Braak
Zufallstreffer

198 Seiten
ISBN: 978-3-280-05405-5
Verlag Orell Füssli
Tausend Glücks- und Erfolgsratgeber reden uns ein: Alles ist möglich! Erfolge sind planbar. Man braucht nur das richtige Rezept. Alles Nonsens, sagt Chaosforscher Jens Braak. Denn: Patentrezepte gibt es nicht. Die einzige Konstante in unserem Leben ist der Zufall. Der Zufall ist es denn auch, den wir in unsere Lebensplanung einbinden müssen. Indem wir die Chancen erkennen, die in ihm stecken. Indem wir das Unplanbare bewerten und zwischen günstigen und hinderlichen Zufällen unterscheiden. Und indem wir aus dem Duell mit den Unwägbarkeiten neue Kompetenzen entwickeln.

Rainer Petek
Mit dem Nordwand-Prinzip das Ungewisse managen.


Wie Sie Ihren Weg in die Zukunft finden, wenn Pläne und Rezepte versagen.

240 Seiten.

ISBN: 3709301297
EUR 23,90

Linde Verlag

Rainer Petek verknüpft Erfahrungen aus seiner internationalen Management-Beratung mit seinen Erfahrungen aus dem Extrembergsteigen. Mit packenden Schilderungen aus senkrechten Felswänden und anschaulichen Praxisbeispielen aus großen und kleinen Unternehmen vermittelt der Autor ein neues Denken für das Management von Ungewissheit, von welchem sowohl Einzelne als auch ganze Unternehmen profitieren. Dieses Buch wendet sich an Unternehmer, Manager und Selbständige. Es unterstützt sowohl Führungskräfte in weltumspannenden Firmen, Verantwortungsträger in kleinen und mittleren Unternehmen als auch Micro-Unternehmer und Freiberufler beim Finden wirksamer Strategien und neuer Wege in die Zukunft.

Jörg Reckhenrich
The Fine Art of Success

How Learning Great Art Can Create Great Business
198 Seiten
ISBN: 0470661062
EUR 32,90
Verlag John Wiley & Sons
Entlang von Künstlern wie Tintoretto, Madonna, van Gogh, Gaugin, Dali oder Jeff Koons rücken Fragen von Wettbewerb, Strategie, Innovation, Leadership in ein ganz neues Licht. Wussten Sie etwa schon, das Picasso spielerisch und unvoreingenommen traditionell europäische Ansätze der Kunst mit afrikanischen Einflüssen vermengt hat und durch seinen „Fusion-Stil“ eine moderne Haltung im Umgang mit dem Fremden geprägt hat, die für die Frage nach globalem Management von Bedeutung ist?
Bücher 1 bis 5 von 18 |